Aktuelles

  • Aufnahmestop Leichtathletik:
    Aufgrund der aktuellen Gruppengröße in der Gruppe U10, können aktuell keine neuen Kinder aufgenommen werden. Weitere Infos siehe unten

Ausfälle und Änderungen




Termine

  • 25.02.: FamilienSporttag (10.00-12.00 Uhr, Sportpark Uelzener Straße)
  • 02. + 03.03: Wochenende #sportgegenrechts und #sportfürdemokratie
  • 09.03: Landesmeisterschaften Rope Skipping (Sportpark Kreideberg)
  • 23.03: Roller Disco (17.00-22.00 Uhr, Sportpark Kreideberg)

Teakwondo Probetraining

Im MTV Treubund Lüneburg gibt es verschiedene Kampfsportabteilungen. Die Teakwondo-Abteilung lädt alle Interessierten zum Probetraining ein.

Kinder (ab 6 Jahren), Jugendliche oder Erwachsene, alle sind herzlich eingeladen. 

Einfach vorbeikommen und mitmachen!

Wir nehmen Abschied

Der MTV Treubund Lüneburg trauert um den langjährigen Vereinswirt und Trainer in der Fußballabteilung, Werner Schulmann.

Wir rufen auf zum Wochenende #sportgegenrechts und #sportfürdemokratie 

Am 2. & 3. März spielen alle Teams in Niedersachsen gegen Rechts und für die bewegte Demokratie

WERTE & WÜRDE werden bei uns GROß geschrieben. Als Groß-Sportvereine in Niedersachsen mit unseren knapp 200.000 Mitgliedern sind wir eine wichtige Säule der Demokratie und damit im Leben für viele Menschen – unabhängig von Nationalität, sexueller Orientierung, Hautfarbe oder Herkunft.

Wir sprechen uns aktiv für Toleranz, Respekt und Würde für unsere Mitmenschen aus. Dies sind die Grundlagen für ein vertrauensvolles Miteinander. Kulturelle Vielfalt ist ein großer Teil unserer Gesellschaft und bereichert diese nachhaltig. In unserem Verständnis für Sport sind die Werte unserer demokratischen Grundordnung essentieller Bestandteil. 

Die Politiker*innen aus extrem ausgerichteten Parteien haben zum wiederholten Male gezeigt, dass sie unsere demokratische Gesellschaft politisch nicht vertreten. Das von ihnen geäußerte rassistische Gedankengut und ihre Ideologien in keinster Weise mit den Werten des Sports zu vereinbaren sind.

Das beste Mittel gegen rechtsextremes Gedankengut ist und bleibt eine gute politische Arbeit der demokratischen Parteien. Diese müssen dem Menschenhass klar gegenübertreten und mit guter, zielgerichteter Arbeit unseren Argumenten Substanz verleihen und die inhaltslosen Parolen verpuffen lassen. Wir wollen mit unseren Projekten und Veranstaltungen aufstehen und ein klares und eindeutiges Zeichen für Demokratie und Vielfalt setzen. Ohne die Kulturelle Vielfalt in unseren Vereinen würden unsere Mannschaften und Trainingsgruppen zusammenschrumpfen und es wäre der sportliche Vergleich mit anderen in keiner Sportart mehr möglich. Trainings-, Wettkampf- und Spielbetrieb kämen zum Erliegen. Es ist sowohl unsere gesellschaftliche Verantwortung, als auch die Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern und Mitarbeiter*innen jede Art von Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus und Diskriminierung abzulehnen und zu verurteilen.

Mit diesem Wochenende #sportgegenrechts tragen wir einen weiteren Teil zu den Protesten gegen Rechtsextremismus und für Zusammenhalt und Demokratie bei. Das Aufzeigen und die Verurteilung des Rechtsrucks in der Gesellschaft sind wichtig. Doch das Treffen von Rechtsextremen und AfD-Vertretern zeigt deutlich, dass nun gehandelt werden muss, um die Demokratie zu verteidigen.

Wir wollen Menschen, die Hass und Hetze erfahren, aktiv unterstützen und einen Ort der Sicherheit bieten. Der MTV Treubund spricht sich schon seit Jahren in seiner Satzung und alle vereinsinternen Ordnungen für eben diese Werte aus. Ohne die Kulturelle Vielfalt in unseren Vereinen können Kinder nicht mit ihren Eltern in den Sporthallen toben, lernen Kinder kein Schwimmen, bekommen Schüler*innen nicht die Ganztagsangebote, die sie verdienen.

Diese Menschen sind Teil unseres Vereins: Vielfalt ist Teil unseres Vereins, unserer Stadt, unserer Gesellschaft und unseres Sportes. Diese Haltung und Werte zeigen mit dem Aktionswochenende #sportgegenrechts folgende Unterzeichner 

  • MTV Treubund Lüneburg
  • VfL Lüneburg
  • Eintracht Hildesheim
  • VfB Fallersleben
  • VfL Eintracht Hannover
  • TV Jahn Wolfsburg
  • Eintracht Braunschweig
  • Osnabrücker SC
  • Hannover 96
  • Oldenburger TB
  • TV Dinklage
  • MTV Vorsfelde
  • Hannoverscher SC
  • BTB Oldenburg
  • Turn-Klubb zu Hannover
  • ASC Göttingen
  • SC Melle
  • Buxtehuder SV
  • Lehrter SV
  • SC Hainberg
  • TuS Harsefeld
  • MTV Braunschweig
  • VfL Wolfsburg
  • MTV Wolfenbüttel
  • MTV Aurich

Ferienspaß in den Osterferien

Kennt ihr schon unseren Ferienspaß?

Der MoTiVo Ferienspaß ist unsere sportliche Ferienbetreuung. Hier warten eine Woche voller Sport, Spaß und Bewegung auf Kinder im Alter von 6-12 Jahren. In der Betreuungszeit von 9.00 – 16.00 Uhr (Freitag bis 15.00 Uhr) werden verschieden Sportspiele gespielt, gebastelt sowie gemeinsam Mittag gegessen. Donnerstags ist Ausflugstag. Je nach Jahreszeit findet ist das Ausflugsziel Indoor oder Outdoor.

Für die Osterferien 2024 gibt es noch freie Plätze.


MTV Sportgala 2023

Es war eine wunderschöne MTV Sportgala 2023 anlässlich des 175-jährigen Bestehens des MTV Treubund Lüneburg.

Trotz der kurzen Vorbereitungsphase haben rund 400 Gäste die bunte Jubiläumsshow im Sportpark Kreideberg genießen können.

Die über 100 Akteure konnten das Publikum mit ihren abwechslungsreichen Beiträgen mitreißen und begeistern sodass die 2,5 Stunden wie im Fluge vergingen.

Neuer Kurs bei MoTiVo

In den Wintermonaten findet wieder ein tolles Kinder-Yoga Angebot statt.

Kinder- Yoga bietet Kindern die Möglichkeit sich spielerisch auszuprobieren, die Innen- und Außenwelt mit allen Sinnen zu entdecken und Selbsterfahrungen zu machen. Körperbewusstsein und Achtsamkeit werden dadurch spielerisch erlernt und mit Freude geschult. Dabei können sich die Kinder gleichzeitig in gemeinsamen Bewegungs-und Entspannungsspielen erfahren, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein gewinnen und zusätzlich soziales Verhalten und Verbundenheit kultivieren.

Der Kurs richtet sich an Kinder zwischen 4 und 8 Jahren. Da es das Ziel ist den Kindern einen Selbsterforschungsraum zu bieten und den Kontakt zwischen den Kindern zu fördern, wird die Teilnahme ohne Eltern angestrebt.

Infos und Anmeldung unter :

 Tel.: 04131 – 779745 oder motivo@mtv-treubund-lueneburg.de

Dringend Übungsleiter für die MoTiVo KinderSportSchule gesucht

Die MoTiVo Kindersportschule des MTV Treubund

Lüneburg ist auf der Suche nach Übungsleiter*innen!

Wir suchen ab August 2023 für unsere Kompaktgruppen eine/n

engagierten und motivierten Übungsleiter*in:

 Freitags 15:15 bis 16:30 Uhr ; 4 bis 6 jährige Kinder

und

 Freitags 16:30 bis 18:00 Uhr; 6 bis 8 jährige Kinder

Uns geht es um eine altersgerechte und sportartenübergreifende

Grundausbildung der Kinder. Die Gruppengröße beträgt max. 15

Kinder. Als Unterstützung ist in jeder Gruppe ein FSJler dabei.

Die Stunden finden alle in der Uelzener Straße 90 statt (Sportpark Uelzener Straße).

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich bei uns:

Mail: motivo@mtv-treubund-lueneburg.de, Tel.: 04131- 77 97 45

Wir freuen uns auf Dich!

Simone (Leiterin MoTiVo)

Kinderturnen

Aufnahmestopp in der Leichtathletikgruppe U10

Aufgrund der Gruppengröße bitten wir darum, nicht einfach zum Training vorbeizukommen. Schreibt bitte vorher eine Mail an maike.walter21@gmail.com und meldet Euch dort an! 

Wir können besonders im Sommer nicht versprechen, neue Kinder aufzunehmen, da sonst die Trainingsqualität sowie die Trainer unter der Gruppengröße leiden würden.

MTV Treubund Lüneburg

Uelzener Straße 90, 21335 Lüneburg

Tel. 04131- 77970, Fax 04131 – 779744


Öffnungszeiten Geschäftsstelle

Montag + Mittwoch: 9.00-16.00 Uhr

Freitag: 9.00-14.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag geschlossen